Überspringen zu Hauptinhalt

Tracking

Aktuelles

Serviceinformation Ukraine, Russland und Belarus, Stand 30.03.2022

TRANSPORTUNTERBRECHUNGEN NACH RUSSLAND UND BELARUS

Global

Unsere Transportdienstleistungen nach Russland und Belarus wurden eingestellt, weshalb wir bis auf Weiteres keine Sendungen in diese Länder annehmen. Darüber hinaus hat ICS entschieden, auch die inländischen Transportdienstleistungen in diesen Ländern bis auf Weiteres einzustellen.

Wir beobachten die Situation genau und arbeiten mit unseren Kunden daran, die Auswirkungen für unsere internationalen und inländischen Kunden möglichst gering zu halten. Wir werden Sie über alle weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

AKTUELLES ZUR LAGE IN DER UKRAINE

Global

Wir sind zutiefst betroffen von der Situation in der Ukraine. Als Unternehmen, das den Handel zwischen Ländern und Völkern auf der ganzen Welt ermöglicht, streben wir nach einer stärker vernetzten Welt mit Frieden und Wohlstand für alle.

Unsere größte Sorge gilt derzeit der Sicherheit unserer Mitarbeiter in der Ukraine. Aus diesem Grund haben wir unsere Büros und Betriebe in der Ukraine bis auf Weiteres geschlossen.

Wir beobachten die Situation genau und werden Sie über alle weiteren Entwicklungen auf dem Laufenden halten.

Serviceinformation Coronavirus, Stand 01.05.2022

Liebe Kundin, lieber Kunde,

aufgrund der Corona-Pandemie informieren wir Sie hier über mögliche Auswirkungen auf Versand und Zustellung durch die ICS International Courier Service GmbH

Über aktuelle Entwicklungen des Corona-Virus in Deutschland informiert das Robert-Koch-Institut.

Jetzt die Corona-Warn-App herunterladen und Corona gemeinsam bekämpfen.

Bei internationalen Sendungen kann es aufgrund der COVID-19 Pandemie zu Laufzeitverzögerungen kommen. Diese können durch Änderungen im Transportablauf (z.B. Grenzkontrollen), im internationalen Transport (z.B. Wegfall von bisher zum Transport genutzter Flugverbindungen) und auch in der Zustellung im Zielland (z.B. Schutzbestimmungen und Quarantänemaßnahmen) verursacht werden.

Wenn Sie Sendungen international versenden möchten, informieren Sie sich bitte zu möglichen Einschränkungen über diese Website, die wir fortlaufend aktualisieren.

Aktueller Hinweis für die Zustellung an Business-Adressen im Ausland:
Bei der Zustellung von Sendungen, die an geschäftliche Adressen im Ausland adressiert sind (z.B. Firmen, Einzelhändler, Behörden, Shopping Center usw.), kann es aufgrund von behördlichen Maßnahmen (z.B. angeordnete Geschäftsschließungen) zu Problemen kommen. Es kann sein, dass solche Sendungen weder zugestellt werden können, noch eine Information des Adressaten über eine Abholung in einem Paketshop möglich ist. Somit kann es zu Verzögerungen und unerwünschten Rücksendungen kommen. Wir bitten Sie daher, sich mit dem Empfänger Ihrer Sendungen über die lokalen Gegebenheiten auszutauschen und dafür Sorge zu tragen, dass eine Zustellung möglich ist.

Details zu konkreten Einschränkungen und allgemeinen Laufzeitveränderungen finden Sie hier immer täglich aktualisiert zusammengefasst:

 

Region Europa

Der Service von ICS Express in der EU ist weiterhin möglich. Bitte beachten Sie, dass es jedoch aufgrund von lokalen Restriktionen in den einzelnen Ländern zu Laufzeitverzögerungen kommen kann. Bitte beachten Sie außerdem, dass Sendungen in öffentlichen Behörden und Gebäuden sowie Firmen und Einzelhandel/Shopping Center aufgrund von deren Schließung möglicherweise nicht zugestellt werden können. Informieren Sie sich über die lokalen Gegebenheiten bitte bei Ihrem Empfänger.

Region Afrika / Nahost

Aufgrund von ausgesetzten Flügen sowie möglichen lokalen Restriktionen kann es derzeit in allen Ländern der Regionen, in denen der Service nicht ausgesetzt ist, zu Laufzeitverzögerungen kommen.

Region Amerika / Karibik

Aufgrund von ausgesetzten Flügen sowie möglichen lokalen Restriktionen kann es derzeit in allen Ländern der Regionen, in denen der Service nicht ausgesetzt ist, zu Laufzeitverzögerungen kommen.

Region Asien / Pazifik

China

Aufgrund von Covid-19-Restriktionen ist der Service in den folgenden Städten und Postleitzahlen-Gebieten bis auf Weiteres ausgesetzt:

  • Anhui: Der Versand von Dokumentensendungen (DOX) nach Anhui ist wieder möglich. Warensendungen können auch weiterhin nicht in diese Region versendet werden. Für Sendungen aus Anhui gilt auch weiterhin eine vorübergehende Gewichtsbeschränkung von 30 kg pro Abholung (Kundenabholung) und Tag.
  • Baotou: Abholung und Zustellung sind derzeit ausgesetzt; der Versand nach Baotou ist weiterhin möglich.
  • Beijing: Abholung und Zustellung sind derzeit in 065201 und 100021 ausgesetzt; der Versand nach Beijing ist weiterhin möglich.
  • Changzhou: Der Versand von Dokumentensendungen (DOX) nach Changzhou ist wieder möglich. Warensendungen können auch weiterhin nicht in diese Region versendet werden. Für Sendungen aus Changzhou gilt auch weiterhin eine vorübergehende Gewichtsbeschränkung von 30 kg pro Abholung (Kundenabholung) und Tag.
  • Heze: Abholung und Zustellung sind derzeit ausgesetzt; der Versand nach Heze ist weiterhin möglich.
  • Jiangsu: Der Versand von Dokumentensendungen (DOX) nach Jiangsu ist wieder möglich. Warensendungen können auch weiterhin nicht in diese Region versendet werden. Für Sendungen aus Jiangsu gilt auch weiterhin eine vorübergehende Gewichtsbeschränkung von 30 kg pro Abholung (Kundenabholung) und Tag.
  • Jinan: Abholung und Zustellung sind derzeit ausgesetzt; der Versand nach Jinan ist weiterhin möglich.
  • Jinhua: Abholung und Zustellung sind derzeit ausgesetzt
  • Lhasa: derzeit ist der Versand nach Lhasa ausgesetzt.
  • Liaocheng: Abholung und Zustellung sind derzeit ausgesetzt; der Versand nach Liaocheng ist weiterhin möglich.
  • Ningbo: Der Versand von Dokumentensendungen (DOX) nach Ningbo ist wieder möglich. Warensendungen können auch weiterhin nicht in diese Region versendet werden. Für Sendungen aus Ningbo gilt auch weiterhin eine vorübergehende Gewichtsbeschränkung von 30 kg pro Abholung (Kundenabholung) und Tag.
  • Qinhuangdao: Abholung und Zustellung sind derzeit ausgesetzt; der Versand nach Qinhuangdao ist weiterhin möglich.
  • Shanghai: Der Versand von Dokumentensendungen (DOX) nach Shanghai ist wieder möglich. Warensendungen können auch weiterhin nicht in diese Region versendet werden. Für Sendungen aus Shanghai gilt auch weiterhin eine vorübergehende Gewichtsbeschränkung von 30 kg pro Abholung (Kundenabholung) und Tag.
  • Shaoguan: Abholung und Zustellung sind derzeit ausgesetzt; der Versand nach Shaoguan ist ausgesetzt.
  • Wuxi: Der Versand von Dokumentensendungen (DOX) nach Wuxi ist wieder möglich. Warensendungen können auch weiterhin nicht in diese Region versendet werden. Für Sendungen aus Wuxi gilt auch weiterhin eine vorübergehende Gewichtsbeschränkung von 30 kg pro Abholung (Kundenabholung) und Tag.
  • Yantai: Abholung und Zustellung in Penglai (256500) sind derzeit ausgesetzt; der Versand nach Yantai ist weiterhin möglich.
  • Zhangqiu: Abholung und Zustellung sind derzeit ausgesetzt.
  • Zhanjiang: derzeit ist die Zustellung ausgesetzt.
  • Zhenjiang: Der Versand von Dokumentensendungen (DOX) nach Zhenjiang ist wieder möglich. Warensendungen können auch weiterhin nicht in diese Region versendet werden. Für Sendungen aus Zhenjiang gilt auch weiterhin eine vorübergehende Gewichtsbeschränkung von 30 kg pro Abholung (Kundenabholung) und Tag. Abholung und Zustellung in 311106 sind derzeit ausgesetzt.

Nordkorea

Aufgrund von COVID-19-Maßnahmen hat die Regierung von Nordkorea die Grenzen geschlossen. Daher ist der Service nach und von Nordkorea bis auf Weiteres ausgesetzt.

ICS Allgemein

Die Sicherheit unserer Mitarbeiter, unserer Kunden und der Menschen in den Gemeinden, in den wir tätig sind, hat oberste Priorität. ICS hat verschiedene Maßnahmen getroffen, um die Risiken zu minimieren, denen unsere Mitarbeiter und Kunden ausgesetzt sein können.

Kunden sind nicht mehr verpflichtet, für Lieferungen zu unterschreiben, mit Ausnahme spezieller Lieferungen, bei denen wir vertraglich verpflichtet sind, eine Unterschrift einzuholen. Pakete, für die keine Unterschrift eingeholt wird, werden durch unsere Mitarbeiter mit dem Empfängernamen gekennzeichnet!

Wir beobachten die Situation genau und werden die notwendigen Schritte unternehmen, um minimale Auswirkungen auf den Service sicherzustellen.

Wir sind stolz darauf, unseren Kunden in dieser herausfordernden Zeit weiterhin guten Service zu bieten.

Bleiben Sie Gesund!!!

GEMEINSAM MIT IHNEN DREHEN WIR DIE WELT AUCH NACH CORONA WEITER

 

Bei Ihnen dreht sich alles darum, Ihren Kunden weltweit ein zuverlässiger Partner zu sein. Bei uns dreht sich alles um Ihr Business! Gemeinsam mit Ihnen drehen wir die Welt auch nach Corona weiter.

WIR STELLEN UNS AUF IHRE BEDÜRFNISSE EIN

Egal welche Anforderungen Sie derzeit haben – verlassen Sie sich auf uns und erreichen Sie auch in den aktuellen Zeiten Kunden und Geschäftspartner in mehr als 220 Ländern und Territorien weltweit.

Vom Special Service, der Ihr Retter in der Not ist, bis zum kostengünstigen Straßentransport innerhalb Europas – bei ICS finden Sie für jede Versand-Herausforderung die richtige Lösung:

  • ICS Same Day Service: Der Special Service macht auch das unmögliche möglich
  • ICS Gefahrgut Express Service:   Für den Versand von dringenden gefährlichen Gütern
  • ICS Express Zeitoptionen:    Vor 9, 10 oder 12 Uhr – schnell und auf den Punkt
  • ICS Standard Service:  Taggenaue Zustellung innerhalb Europas

 

Ihr ICS Ansprechpartner im Vertrieb hilft Ihnen gerne weiter. Kontaktieren Sie ihn gerne direkt oder füllen Sie einfach das Kontaktformular aus.

An den Anfang scrollen