Skip to content

Tracking

Treibstoffzuschlag

  • Treibstoffzuschlag für nationale und internationale Kuriersendungen
  • Er ist variabel und wird einmal monatlich neu ermittelt. Fallende Treibstoffpreise bewirken eine Senkung bzw. gänzliche Aufhebung des Zuschlags.
  • Der Zuschlag wird auf den Nettobetrag Ihrer Sendung sowie auf transportbedingte Services und Zuschläge erhoben.
  • Der Treibstoffzuschlag wird auf Ihrer Rechnung separat ausgewiesen.

Monat

Juni 2024

Mai 2024

April 2024

März 2024

Februar 2024

Januar 2024

Dezember 2023

November 2023

Oktober 2023

September 2023

August 2023

Juli 2023

Juni 2023

Zuschlag

28,50 %

30,00 %

30,50 %

31,50 %

30,00 %

27,50 %

31,50 %

33,50 %

33,50 %

31,50 %

26,00 %

25,75 %

28,25 %

Grundlage für die Berechnung des Treibstoffzuschlags ist der variable monatliche Durchschnitts-Spotpreis für Kerosin/Flugbenzin (US Gulf Coast). Die Preise werden in US-Dollar pro amerikanische Gallone angegeben.

Der Treibstoffzuschlag wird in 0,25%-Schritten gestaffelt und jeden Monat neu festgesetzt. Der jeweils aktuelle Zuschlag hat als Berechnungsgrundlage immer den monatlichen Durchschnittspreis aus der letzten Woche des vorletzten Monats.

Der Treibstoffzuschlag wird auf den Grundpreis der Sendung sowie auf die folgenden transportbezogenen Services und Zuschläge erhoben:

Samstagzustellung
Samstagabholung
Sicherheitszuschlag für Krisenregionen
Zustellung und Abholung in Außengebiete
Übermaßzuschlag
Nicht stapelfähige Palette
Zustellung vor 9:00 / 10:30 / 12:00 Uhr

Wir behalten uns vor, den Bezugswert des Treibstoffzuschlags und die Zuschlagtabelle ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Über die Höhe und die Dauer des Treibstoffzuschlags entscheidet allein die ICS GmbH.

Die hier veröffentlichten Informationen werden regelmäßig aktualisiert.
Angaben ohne Gewähr.

Back To Top